Grafikkarten und ihre Preise

Aus einer Laune heraus hatte ich mir vor zwei Jahren einen neuen Bildschirm gekauft, einen 27 Zoll Full HD Gaming Monitor mit 144 Hz. Endlich ein richtiger Gaming Monitor, welcher einen meiner 22 Zoll BenQ abgelöst hat.

Nach zwei Jahren musste ich aber leider feststellen, die Entscheidung war nicht die beste in meinem Leben.

→ weiterlesen

Google FLoC – noch schlimmer als Cookies?

Google sagt den Third-Party Cookies, also webseitenübergreifenden Cookies, den Kampf an. Diese sind für die derzeitige Werbeindustrie aber elementar, um interessensbasierte Werbung ausspielen zu können. Dazu werden die Bewegungen der Benutzer durch das Web mit den Cookies nachvollzogen.
Da damit aber sehr viele Informationen, auch ungewollte, über den Benutzer gesammelt werden können möchte Google diese abschaffen. Aber Google macht das, als einer der größten Werbenetzwerke im Internet, natürlich nicht nur zum Wohle der Nutzer.

→ weiterlesen

Takeshi Kovacs Triologie

Mit der Takeshi Kovacs wird so keiner etwas anfangen können, bis man den Titel des ersten Buchs erwähnt: Altered Carbon. Die gleichnamige Netflix Serie ist sehr viel bekannter, hält sich aber nicht ganz an die Buchvorlage.

Die Serie selbst war für mich recht “schwer”, weshalb ich mich entscheiden habe, mir das Buch zu kaufen. Ich mag eigentlich das Cyberpunk Setting.

→ weiterlesen

Demokratie lebt von Diskussionen

Sobald wieder Wahlen anstehen wird oft über eine Mehrheit für eine Partei gesprochen. Sei es eine alleinige Mehrheit einer einzelnen Partei oder in einer Koalition. Dabei scheint die übliche Meinung zu sein, dass mehr als ein Koalitionspartner ein Nachteil ist.

Das ist eventuell ein Nachteil für die Regierungsparteien, aber meiner Meinung nach keiner für die Bürger. Eine Demokratie lebt von der Vielfalt und den Diskussionen.

→ weiterlesen

Out of the mouse

Gamers are already a weird people. They can turn on their hardware for a lot of money just because they have the word gaming in their name. To this end, trends are changing rapidly.

For years, the mice were sold with more and more buttons and great additional functions. So does my current Logitech G520 (the G stands for gaming!). Six additional keys and variable weights. Cool or?

→ weiterlesen

Aus die Maus

Gamer sind schon ein komisches Volk. Sie lassen sich für viel Geld ihre Hardware andrehen, nur weil sie das Wort Gaming im Namen hat. Dazu ändern sich schnell die Trends.

Jahrelang wurden die Mäuse mit immer mehr Tasten und tollen Zusatzfunktionen verkauft. So auch meine aktuelle Logitech G520 (das G steht für Gaming!). Sechs Zusatztasten und variable Gewichte. Geil, oder?

→ weiterlesen

#PORTO der Deutschen Post – ich finde es genial

Ich verschicke nicht oft Briefe. E-Mail, Messenger und Co. haben den klassischen Brief weitestgehend abgelöst. Meine größter Posten an analogem Versand sind die Weihnachtkarten, welche ich jedes Weihnachten an Familie und Freunde verschicke.

Die ersten Jahre hatte ich dafür Briefmarken gekauft, dann mit dem Word-Plugin die Karten bedruckt. Alles irgendwie kompliziert. Aber jetzt wurde die Deutsche Post innovativ und hat das #PORTO eingeführt.

→ weiterlesen

Das geht mir auf den Senkel

Vor dem Lockdown hatte ich Glück, dass ein Schuhgeschäft (gehörte zu einer Kette) das Pech hatte, schließen zu müssen.

Es gab dort im Ausverkauf gute Schuhe zu sehr guten Preisen – teilweise über 50% reduziert.
Deshalb hatte ich mir auch gleich mehrere Schuhe gekauft, unter anderem Winterschuhe.

→ weiterlesen

Hyped: Falling Frontier

Ich mag Science Fiction. Ich mag Spiele. Die Kombination aus beiden liebe ich.

Durch einen Arbeitskollegen bin ich auf das Spiel Falling Frontier gestoßen. Ein noch unveröffentliches SciFi Strategiespiel, welches stark auf Realismus setzt. Und im Juni diesen Jahres in den Early Access kommen soll.

→ weiterlesen

Discordification

Ich liebe Discord auf eine Art. Es war noch nie so unkompliziert, als Gamer mit anderen Gamern in Kontakt zu treten. Aber es hat auch einige Probleme.

Bisher hier angesprochen habe ich die schlechte Tonqualität sowie meine Zweifel am Finanzierungsmodell. Ein weiteres Problem ist aber, dass mir der Input zu hoch ist.

→ weiterlesen