Aus die Maus

Gamer sind schon ein komisches Volk. Sie lassen sich für viel Geld ihre Hardware andrehen, nur weil sie das Wort Gaming im Namen hat. Dazu ändern sich schnell die Trends.

Jahrelang wurden die Mäuse mit immer mehr Tasten und tollen Zusatzfunktionen verkauft. So auch meine aktuelle Logitech G520* (das G steht für Gaming!). Sechs Zusatztasten und variable Gewichte. Geil, oder?

→ weiterlesen

#PORTO der Deutschen Post – ich finde es genial

Ich verschicke nicht oft Briefe. E-Mail, Messenger und Co. haben den klassischen Brief weitestgehend abgelöst. Meine größter Posten an analogem Versand sind die Weihnachtkarten, welche ich jedes Weihnachten an Familie und Freunde verschicke.

Die ersten Jahre hatte ich dafür Briefmarken gekauft, dann mit dem Word-Plugin die Karten bedruckt. Alles irgendwie kompliziert. Aber jetzt wurde die Deutsche Post innovativ und hat das #PORTO eingeführt.

→ weiterlesen

Das geht mir auf den Senkel

Vor dem Lockdown hatte ich Glück, dass ein Schuhgeschäft (gehörte zu einer Kette) das Pech hatte, schließen zu müssen.

Es gab dort im Ausverkauf gute Schuhe zu sehr guten Preisen – teilweise über 50% reduziert.
Deshalb hatte ich mir auch gleich mehrere Schuhe gekauft, unter anderem Winterschuhe.

→ weiterlesen

Hyped: Falling Frontier

Ich mag Science Fiction. Ich mag Spiele. Die Kombination aus beiden liebe ich.

Durch einen Arbeitskollegen bin ich auf das Spiel Falling Frontier gestoßen. Ein noch unveröffentliches SciFi Strategiespiel, welches stark auf Realismus setzt. Und im Juni diesen Jahres in den Early Access kommen soll.

→ weiterlesen

Discordification

Ich liebe Discord auf eine Art. Es war noch nie so unkompliziert, als Gamer mit anderen Gamern in Kontakt zu treten. Aber es hat auch einige Probleme.

Bisher hier angesprochen habe ich die schlechte Tonqualität sowie meine Zweifel am Finanzierungsmodell. Ein weiteres Problem ist aber, dass mir der Input zu hoch ist.

→ weiterlesen

Dreissig EF-PE-ES

Am Sonntag hatte ich mit meiner Freundin den 12. Jahrestag. Natürlich schenkt man sich da auch was. Ich habe von ihr das Spiel Immortals Fenyx Rising für die Nintendo Switch geschenkt bekommen.

Das Spiel selbst macht mir viel Spaß, auch wenn der Humor steckenweise erzwungen ist. Was mir aber stark ins Auge springt:
30 FPS Gameplay.

→ weiterlesen

Hobbies und die Gier

Seit über zwei Jahrzehnten bin ich aktiv im Internet unterwegs. Dabei nicht nur als Nutzer. Ich habe früh angefangen auch eigene Webseiten und Projekte online zu stellen.

Aber immer waren das für mich Hobbies. Etwas, das ich mache, weil es mir Spaß macht. Das ich mache, weil ich es für mich will. Wenn ich heute durch das Internet gehe, dann scheint es den meisten aber nur um Geld zu gehen.

→ weiterlesen

Discord als Notizzettel

Discord hat sich bei Spielern, aber auch bei vielen anderen Gruppen, inzwischen als Kommunikationsmedium durchgesetzt. Das liegt sicher auch daran, dass die Server kostenlos sind und das Programm viel Gestaltungsspielraum bietet.

Was liegt da also näher als Discord zum Austausch sowie Speichern von Informationen und Dateien zu verwenden?

→ weiterlesen

Medien sind nicht neutral

Das Wort Lügenpresse ist nicht erst seit COVID-19 aufgetaucht. Es wurde bereits von PEGIDA groß gemacht. Dahinter steht das Verständnis, dass die Zeitungen und andere Medien die Bürger bewusst in ihrem Sinne lenken und belügen.

So ganz falsch ist das auch nicht. Es gibt keine neutralen Medien. Hinter jedem Verlag und Sender stehen eine oder mehrere Personen, welche ihre eigenen Interessen haben.

→ weiterlesen