Ich hatte Lego vergessen

Ich hatte es ja geschrieben, ich habe für meine Freundin und mich zwei Lego Sets gekauft. Einmal die International Space Station und einmal das Baumhaus. Beide Sets kommen aus der Ideas Serie.

Nachdem die Raumstation fertig aufgebaut ist, stellt sich mir die Frage, warum ich so lange kein Lego mehr gekauft habe. Aber auch, warum die einzig interessanten Sets in der Ideas Serie oder unbezahlbar teuer sind.

Lego ist eine Kultmarke. Lego ist teuer. Und eigentlich auch nicht sehr sympathisch als Unternehmen. Wenn man auf YouTube dem Held der Steine folgt, dann wird man auch schnell erkennen, dass das Unternehmen viele Fehler macht.

Trotzdem gibt es hin und wieder sehr interessante Sets. Wobei die für mich interessanten Sets derzeit meist nicht von Lego, sondern von Privatpersonen kommen – die sogenannte Ideas Serie. Hier können Menschen ihre Konzepte einreichen und die Kunden abstimmen, was sie davon am meisten interessiert.

Von fünf Sets, die mich die letzte Zeit ernsthaft interessiert haben, sind drei aus der Ideas Serie. Die beiden jetzt gekaufen und die Saturn V. Die Saturn V habe ich leider verpasst und bin nicht bereit, dafür 120€ und mehr auszugeben. Die letzten beiden Sets sind Star Wars Sets. Der imperiale Sternenzerstörer und der Millenium Falcon. Beide kosten aber jeweils deutlich über 500€. Das ist mir zu teuer.

Die ISS ist inzwsichen aber aufgebaut. Ich hatte echt vergessen, wie viel Spaß das Lego Bauen macht. Man baut gemütlich vor sich hin, entspannt sich und sieht, wie das Set wächst. Das es am Ende noch super als Deko aussieht, macht die Sache noch besser. Mit 864 Teilen ist das Set aber recht klein.

Meiner Freundin gefällt das Baumhaus, also haben wir das auch bestellt. Es sieht auch gut aus und könnte eine schöne Deko sein. Dazu sind 3.036 Teile auch ein Wort. Da kann man auch mal länger gemeinsam bauen.

Ich werde ab jetzt vermehrt auf tolle und preiswerte Sets achten. Vieles ist zu teuer, das meiste hässlich. Aber es ist doch immer mal wieder was Tolles dabei. Ich hatte viel Freude.

“Spielt” ihr auch mit Lego? Was haltet ihr von Lego und den aktuellen Sets?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 1 =