Im Dschungel der Gamelauncher

Wenn ich inzwischen meinen PC hochfahre, dann starten zu erst eine Vielzahl verschiedener Programme. Neben Treibern für die Tastatur, Festplatte und Grafikkarte sowie Discord werden hauptsächlich viele Gamelauncher gestartet. Steam, Origin, Uplay und GoG Galaxy.

Warum ich diese immer mitstarte und nicht nur bei Bedarf hat einen einfachen Grund – Updates.

WeiterlesenIm Dschungel der Gamelauncher

Kein Linux dank Gaming

Bei Windows 10 erschreckt es mich immer wieder, wie viele Informationen eigentlich an Microsoft gehen, wenn man nicht Tools wie O&O Shutup einsetzt. Dazu hapert das System an vielen Stellen. Alleine um den Datei-Explorer anzupassen muss man sich umständlich durch die Registry wühlen.

Aus diesen und anderen Gründen kann einem schnell der Spaß an Windows 10 vergehen.

WeiterlesenKein Linux dank Gaming

Gaming on the run

Ich sitze gerade bei der Familie und habe viel Zeit zum Bloggen. Und ich hätte Zeit zum Zocken. Leider ist mein PC nicht so mobil und mein Notebook hat keine Leistung zum Zocken.

Da Shadow aktuell keine Maschinen freischaltet, bleibt mir nur meine Nintendo Switch. Okay, eigentlich bin ich noch in der Beta von Magentagaming, dazu aber wann anders mehr. Dieser Beitrag geht über die Switch.

WeiterlesenGaming on the run

WASD – Mein liebstes Abo

Ich bin ein Nerd. Die meisten Bücher lese ich auf dem Kindle, die meisten Nachrichten auf dem Smartphone oder PC. Zeitungen aus Papier sind mir zu unhandlich und zu teuer. Die Welt kompakt war eine Alternative, wird aber eingestellt.

Und trotzdem habe ich ein Abo. Ich habe ein Magazin abonniert, welches Themen wie Gesellschaft, Politik, Philosophie und weitere Themen behandelt – im Kontext von Computerspielen.

WeiterlesenWASD – Mein liebstes Abo

Erweiterung, Mikrotransaktionen und DLC? Ohje…

Damals, als ich noch jung war, … Okay, mit 31 bin ich noch nicht alt. Aber es ist trotzdem einige Zeit her, als ich die ersten Computerspiele kennengelernt habe. Damals gab es das Spiel. Und manchmal kamen dann Erweiterungen dazu. Man hatte also ein komplettes Spiel und das wurde, teils drastisch, erweitert.

Heute ist das Spiel oft nur ein Gerüst und man kauft sich den Inhalt nach und nach dazu. Das ist nicht immer schlecht, aber oft einfach Abzocke.

WeiterlesenErweiterung, Mikrotransaktionen und DLC? Ohje…